Am 16.11.2018 haben wir - die Klasse 10/1 - im Rahmen des Physikunterrichtes eine Exkursion nach Berlin Adlershof durchgeführt. Wir haben dort das „Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt“ besucht. 

Wir durften an diesem Tag in eine neue Welt eintauchen und haben mehrere interessante Projekte durchgeführt. Unsere Klasse wurde in 5 Gruppen eingeteilt, die jeweils einem anderen Schwerpunktbereich angehörten. Wir haben tiefe Einblicke in die Themen „Schwerelosigkeit“, „Geographie“, „Planeten“, „Virtual Reality“ und  „3D-Fotografie“ bekommen. Zur Einführung in die Thematik wurde uns ein kleiner Film gezeigt, in dem das „DLR“ und die Themen, mit denen es sich beschäftigt genauer vorgestellt wurden. Danach wurden die fünf Experimente von Studenten erklärt und mit uns zusammen durchgeführt. Vor allem Grundwissen aus Mathematik, Physik und Astronomie war gefragt. 

Dazwischen gab es eine Mittagspause in der Mensa, in der wir Schüler lecker Essen gehen konnten. 

Bei der Auswertung des Tages erhielten alle Schüler für ihre erfolgreiche Teilnahme eine Urkunde als Dankeschön. Abschließend durften wir in einem kleinen Bewertungsbogen das „DLR“ und die Experimente einschätzen. 

Dieser Exkursionstag war sehr lehrreich und hat uns allen viel Spaß gemacht. 

 Laura Voigt und Annika Lehmann

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok