Warum kocht man im Englischunterricht – übrigens bereits als 3. Jahrgang – indisches Essen?

Wir, der Englischkurs von Frau Dr. Biederstädt, befassten uns im 2. Halbjahr der 11. Klasse u.a. mit der Geschichte und Kultur Indiens. Zunächst eigneten wir uns Wissen über Land und Leute an, um dann zum Abschluss am 28. Juni 2018 ein Menü aus drei indischen Speisen zu kreieren.

Wir empfanden dies als eine gelungene und geschmackvolle Krönung des Themas und des Schuljahres. Unser Dank gilt Herrn Kadach für die Hilfe in der Lehrküche.

Nico S. & Charlotte M., Jg. 11

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.