Die letzten 3 Wochen des Schulhalbjahres hatten es in sich: Tag der offenen Tür, Musical, Ski-Lager, Hochsprung-Wettbewerb, die Verabschiedung des Schulleiters und die naturwissenschaftlichen Wettbewerbe waren einige der außerschulischen Höhepunkte vor der Zeugnisübergabe. Traditionell fand die Würdigung in den ersten beiden Stunden des Tages statt. Klassenstufenweise erfolgten die Ehrungen. Biologie-, Physik- und Matheolympiade machten den Anfang, dann wurden die sportlichen wie auch musikalischen Erfolge gewürdigt. Besonders erwähnt wurden die überdurchschnittlichen Leistungen in der Mathematikolympiade der Klasse 9. Ein großes Dankeschön ging an alle Mitwirkenden des Musicals. Hier hatte Frau Wasternack wirklich schöne Geschenke vorbereitet. Besonders war diesmal, dass der Schulleiter (nun schon nicht mehr im Amt) sich von allen verabschiedete und sich die neue Schulleiterin allen vorstellte. Die Auszeichnungen waren teilweise sehr persönlich und wurden mit viel Beifall bedacht. Ab Klasse10 wurden zusätzlich die Leistungen im Info-Biber gewürdigt. Zum Abschluss und als Dankeschön erhielt Herr Haase seine persönliche Plakette für die Traditionswand.

 

An dieser Stelle würdigen wir die Schüler mit Namen, die mehrfach ausgezeichnet wurden:

Franz Schneider, Niklas Kernchen, Julia Ott, Anna Nguyen, Julian Kurrar, Malcom Hugler, Robert Rademacher, Friedjof Morgner, Maurice Zacharias, Tizian Müller

  

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok