Am 23.03.2018 wurde der Braunkohletagebau Welzow-Süd mit seinem 2.Lausitzer Flöz zum Ausflugsziel der 10. Klassen. Knapp 2 ½ Stunden lang wurden von den beheizten Wagen aus die verschiedensten Geräte und Techniken und Abbau-und Abraumregionen besichtigt.

Für die Ohren gab es nebenbei viel fachlichen Input über die Verarbeitung, Verwendung und Eigenschaften der Braunkohle. Auch über den Tagebau selbst. Um die Rate der vergessenen Informationen zu verringern und eine Weiterbeschäftigung mit dem Thema zu gewährleisten, wurden zu Beginn an jeden Schüler Aufgaben zum zuvor Gehörten verteilt. Mit vollen Köpfen und kalten Gliedmaßen ging es anschließend wieder zurück ins heimische Lübben.

L. Godlinski

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok