In der Woche nach den Ferien haben wir wieder die Kita „Spreewald“ besucht. Im Mittelpunkt stand diesmal das Thema Licht und Farben. Frau Meißner besprach, zeigte und experimentierte, warum der Himmel blau ist, wie es zum Abendrot und den Farben des Regenbogens kommt. Anschließend ging es um die Entstehung von Schatten und die Kinder übten sich bei Schattenspielen. Hier konnte jedes Kind neben dem naturwissenschaftlichen Erkenntnisgewinn auch seiner Kreativität freien Lauf lassen.  Im Anschluss zeigte Herr Schmidt den Vorgang der Fluoreszenz mit Schwarzlicht im abgedunkelten Raum. Die Kinder suchten mit UV-Taschenlampen nach fluoreszierenden Gegenständen. Für jeden hatten wir ein schwarzes T-Shirt mitgebracht, welches die Kinder dann mit fluoreszierenden Farben bemalen konnten, um es dann mit UV-Licht zum Leuchten zubringen. Wie immer hatten wir viel Freude und die Kinder waren eifrig beim Experimentieren.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.