Am 14.12.2020 erlebten die Schüler*innen des Grundkurses Physik eine ganz besondere Physikstunde. Herr Prof. Dr. Schäffter und Frau Dr. Schön von der TU Berlin hielten eine Online-Vorlesung zum Thema Magnetresonanztomographie. Auf anschauliche Weise schilderten sie uns den Einsatz dieser Technologie in der Medizin und gingen dabei auf die Vorteile gegenüber herkömmlichen Untersuchungsmethoden ein. Interessant waren auch die Darstellungen, welchen Einfluss die Atmung auf die Qualität der Bilder hat und welcher mathematischer Aufwand dahinter steckt, bevor man ein 3-D-Modell oder eine Simulation der Vorgänge erhält. Die Schüler*innen konnten im Chat ihre Fragen stellen und in einer Mentimeterumfrage ihre Meinungen zum Ausdruck bringen.

Die Schüler*innen schätzten den Vortrag als sehr interessant und adressatenbezogen ein. Er war ein gutes Beispiel für den Einsatz der modernen Medien in dieser besonderen Zeit.

Sabine Meißner

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.